Tassilo Sturm,

Rauminstallationen

Abbildungen

"The burrow / Der Bau", 2007

Raum für Kunstvermittlung / Münster

Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (obere Ebene)
Foto: Christian Gieraths
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (Leiter zur unteren Ebene)
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (untere Ebene)
Foto: Christian Gieraths
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (untere Ebene)
Foto: Christian Gieraths
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (untere Ebene)
Foto: Christian Gieraths
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (Wohnbereich)
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (Wohnbereich)
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (Wohnbereich)
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (Wohnbereich)
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Installations-Ansicht des Gängesystems (untere Ebene)
Foto: Christian Gieraths
Raum für Kunstvermittlung / Münster
Katalogtext von Friederike Fast
"The burrow / Der bau" / HDV - Video / 3:00 Min

Auf dieser Seite werden die Fotos zu der jeweiligen Arbeit gezeigt und Informationen dazu gegeben. Die Fotos können in den Text eingebunden werden.

Die Informationen können als Geschichte erzählt werden. Woher stammt die Inspiration? Welche Materialien wurden verwendet? Gab es Probleme bei der Erstellung oder beim Transport? Wo befindet sich die Arbeit jetzt? Wie war die Reaktion der Besucher? Haben sich Kritiker darüber ausgelassen? Und vieles mehr. Eine spannende Dokumentation lädt zum schmökern und bleiben ein.

Bildqualität

Grundsatz: Schlechte Bilder werden gar nicht erst gezeigt.

Keine Bildergalerie

Eine Bildergalerie ist zu vermieden. Das Blättern in einer Bildergalerie ist nervig. Zumal wenn das nächste Bild nur mit einer Verzögerung angezeigt wird. Die meisten Besucher empfinden es als angenehmer, wenn sie zum Betrachten der Bilder nur waagerecht scrollen müssen.

Technische Informationen

Technische Informationen wie Aktuelles Verzeichnis, Bildnummer, Katalognummer und sonstige Daten sind für Besucher eher uninteressant. Deshalb sollten sie am Schluß des Textes stehen.